Ab März 2018 wurden für unsere Grund - und Mittelschule neue Mülltonnen angeschafft um die Mülltrennung um unsere Schülerinnen und Schüler neu zu motivieren und die Mülltrennung wieder attraktiver zu gestalten.

 

 

 

 

 

Von unserem Förderlehrer Jochen Klein wurden sie eingewiesen und sind ab sofort auch selbstständig für die Entleerung und fachgemäße Entsorgung zuständig. Unter Leitung von Herrn Klein wurde auch ein Komposthaufen auf dem Schulgelände angelegt, auf dem die Schüler die verschiedenen Verrottungsstufen beobachten können und gleichzeitig kann neue Erde für unseren Schulgarten gewonnen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok