Nach wochenlangem Proben war es am 12. März endlich so weit! Insgesamt 8 Schülerinnen der Klassen 3aG, 5aG und 5bG nahmen gemeinsam mit ihrer Lehrerin Tanja Vogel den von ihr selbst getexteten Rap „Wir lieben Weidenberg!“ in einem Bayreuther Tonstudio auf. Die anfängliche Aufregung, als jede Schülerin einzeln mit Kopfhörern in dem schallisolierten Raum vor dem Mikrofon stand, legte sich rasch und alle gaben ihr Bestes. Es fand sogar bereits der Videodreh dazu auf unserem Schulgelände statt, bei dem die ganze Schule auf den Beinen war. Ein besonderer Dank geht an Herrn Herrmann, der den reibungslosen und pünktlichen Transport der Schülerinnen ermöglichte und an dem Vormittag drei Mal die Strecke Weidenberg - Bayreuth und wieder zurück bewältigt hat.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok